Moving but Minimal

Samstag, 26.10.2019 11 - 17 Uhr in hase29

Musikperformance über 6 Stunden mit drei Flügeln und Tanz

Laienmusiker aufgepasst! Mitspieler*innen für Dauerperformance gesucht:

 

hase29 wird zur Bühne für Musik und Tanz. Sechs Stunden lang, zwischen 11 und 17 Uhr, spielen jeweils zwei professionelle und ein Laienmusiker unter der Leitung von Daria Bergen das Stück Canto Ostinato von Simeon Ten Holt.

 

Am Samstag zur Hauptgeschäftszeit sind Laienmusiker*innen eingeladen, im Ausstellungsraum hase29 gemeinsam mit dem Duo an einem bereit stehenden dritten Flügel oder mit einem eigenen Instrument in das Spiel einzustimmen.

 

Interessenten nehmen zur Vorbereitung an einem Workshop teil und erhalten entsprechende Noten.

Anmeldung: mail@hase29.de

 

Zur Minimal Musik entwickelt Erneste Junge mit ihrem Tanz Ensemble Stakkato minimalistische Bewegungsformen und lädt das Publikum zum Mitmachen ein.

 

 


Moving but Minimal  I ENGLISH

Musicperformance I  6 hours on two pianos or any other instrument

Amateur musicians, watch out! Players* wanted for permanent performance:

hase29 becomes a stage for music and dance. For six hours, between 11 am and 5 pm, two professional and one amateur musician each play the piece Canto Ostinato by Simeon Ten Holt under the direction of Daria Bergen.

On Saturday during peak business hours, amateur musicians* are invited to join the duo in the exhibition room hase29 to tune into the game on a ready third grand piano or with their own instrument.
Interested parties take part in a workshop to prepare for the event and receive the relevant grades.

Registration: mail@hase29.de
With her dance ensemble Stakkato, Erneste Junge develops minimalist forms of movement for minimal music and invites the audience to participate.

Translated with www.DeepL.com/Translator