Open Call: 7 Minutes Studio

  

 

7 Minutes Studio  

 

Ein Kooperationsprojekt zwischen der Kunsthalle Osnabrück und der Gesellschaft für zeitgenössische Kunst Osnabrück e. V. Kunstraum hase29 


  

Liebe Künstlerinnen und Künstler aus Osnabrück und Umgebung,

   

die hase29 und die Kunsthalle Osnabrück haben für diesen Juli gemeinsam das Programm

7 Minutes Studio entwickelt, zu dem Sie gefragt und herzlich eingeladen sind!

 

Wir möchten Ihnen und Ihrer Kunst eine Bühne geben. An sechs Terminen in der Kunsthalle Osnabrück, können jeweils fünf Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten und Konzepte in einer 7-minütigen PowerPoint-Präsentation in deutscher oder englischer Sprache vor Publikum vorstellen. Elisabeth Lumme, Kuratorin, Kunstvermittlerin und Vorstand der hase29, lanciert nachfolgend Fragen und moderiert Kommentare und Anmerkungen aus dem Publikum. Im Anschluss an die Präsentationen können sich Künstlerinnen und Künstler, Gäste und eingeladene Kuratorinnen und Kuratoren bei einem Getränk gegenseitig austauschen.

 

Die Präsentationen sind nicht nur eine Gelegenheit, sich dem Osnabrücker Publikum zu zeigen, sondern auch eine Chance, international gesehen zu werden. 2020 wird nämlich der alljährliche Kongress der IKT (Internationale Kuratoren Tagung) in Osnabrück und Herford stattfinden. Zu diesem Netzwerk gehören mehr als 700 internationale Kuratorinnen und Kuratoren. Aus den Präsentationen zu 7 Minutes Studio werden wir ein digitales Portfolio der regionalen Kunstszene zusammenstellen und den Gästen, die im kommenden Frühjahr aus aller Welt nach Osnabrück zum Kongress anreisen, verfügbar machen - die perfekte Gelegenheit, sich als Künstlerin oder Künstler einer internationalen, weit gefächerten Kuratorenschaft zu präsentieren!

 

Die Termine von 7 Minutes Studio sind:

 

Montag 8.7. | Mittwoch 10.7.

Dienstag 16.7. | Donnerstag 18.7.

Mittwoch 24.7. | Freitag 26.7.

 

jeweils von 19 - 21 Uhr in der Kunsthalle Osnabrück.

 

 

Noch ein kleines Extra: 

Die Teilnehmenden haben in Vorbereitung auf ihre Präsentation die Möglichkeit, an einem von der Künstlerin Kati Gausmann geleiteten Portfolio-Workshop am Montag, 24.6.2019 von 18-22 Uhr in der hase29 teilzunehmen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte bis zum 8.6.2019 per Email an haunhorst@osnabrueck.de: 

  • das angehängte, ausgefüllte Formular und 
  • ein Beispiel ihrer Arbeit als Bilddatei (im .jpg Format, max. 2 Dateien, max. 2 MB. Der Dateiname muss Ihren Namen enthalten und mit 1 und 2 nummeriert sein. Die Credits tragen Sie bitte in das Formular ein. Die Fotos dienen nur zu unserem Verständnis und werden nicht gedruckt oder weiter gegeben.)

 

Hier gelangen Sie zum Bewerbungsformular. 

(Zum Ausfüllen mit Adobe Reader öffnen) 

 

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!