open call

Unser Bewerbungsportal

Hier können Sie Werke für eines unserer Ausstellungsprojekte vorschlagen, eine Idee für ein Ausstellungs- oder Kooperationsprojekt vorstellen oder sich für eine Ausstellung mit Ihrem Portfolio empfehlen. Hier werden Sie weitergeleitet.


Aktuell

Current


Bewerbung für Ausstellungsprojekt

Application for exhibition project


"Be absolutely concrete"

Zeichnungen im Bauhaus-Jubiläumsjahr
Ausstellung 22.6. – 3. 8.2019

Bewerbungsfrist: 11.5.2019

Ausstellungseröffnung: Freitag, 21.6.2019 19 Uhr

 

Die Jury hat folgende Künstlerinnen und Künstler für die Ausstellung ausgewählt

Oliver Bekiersz

Anton Bröll

Caro Enax

Frank Gillich

Manfred Heinze

Nora Hüsemann

Julia Lia Walter

 

Was bedeutet es heute, zeitgenössisch zu sein? Be absolutely concrete - Du musst absolut konkret sein. Konkret sein kann heute Vieles beinhalten und formale wie auch soziologische Dimensionen berühren. Künstlerinnen und Künstler, die sich mit der Formensprache des Konstruktivismus und der konkreten Kunst auseinandersetzen, sind eingeladen, sich für die Ausstellung mit Zeichnungen zu bewerben.

Die Ausstellung „Be Absolutely Concrete“ präsentiert Werke des Künstlerkollektivs The Drawing Collective, ergänzt durch ausgewählte Arbeiten aus dem Open Call. The Drawing Collective wurde auf Initiative von Munira Naqui 2014 gegründet und ist heute ein Zusammenschluss von mehr als 20 konstruktivistischen KünstlerInnen aus 11 Ländern. hase29 - Gesellschaft für zeitgenössische Kunst freut sich, im Bauhaus-Jahr in Osnabrück eine internationale Ausstellung des Kollektivs ausrichten zu dürfen. Diese wird nach Stationen in Paris, Sydney und Portland (USA) auch Werke von Künstlerinnen und Künstler aus dem Einzugsbereich von hase29 vorstellen. Denn wir möchten Kunstschaffende gerne in ihren Bemühungen unterstützen, sich – auch international – zu vernetzen.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Die Auswahlkommissionen und die Kuratoren entscheiden auf Grundlage der digital eingesandten Materialien sowie nach persönlicher Kontaktaufnahme zu ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern über die Teilnahme an der Ausstellung Be Absolutely Concrete. Die Entscheidungen der Auswahlkommission werden auf unserer Homepage bekannt gegeben.

The Drawing Collective, eine internationale Gruppe von Künstlerinnen und Künstlern, die hauptsächlich durch Social Media vrbunden sind, hat ihre Wurzeln in Maine/USA. The Drawing Collective wurde von Munira Naqui, einer in Portland lebenden Künstlerin und Kuratorin, gegründet.

"Be absolutely concrete"
Drawings in the Bauhaus-anniversary yearExhibition

22.6. – 3. 8.2019
Deadline:  11.5.2019

Opening: Friday, 21.6.2019 7 p.m.

 

The jury has selected the following artists:

Oliver Bekiersz

Anton Bröll

Caro Enax

Frank Gillich

Manfred Heinze

Nora Hüsemann

 

Julia Lia Walter

 

What does it mean to be contemporary today? Be absolutely concrete - you have to be absolutely concrete.  Being concrete today can involve a lot and touch on formal as well as sociological dimensions. Artists who deal with the formal language of constructivism and concrete art, are invited to apply with drawings to hase29.

 

The exhibition “Be absolutely concrete” presents works by the artist group The Drawing Collective, supplemented by selected works from the Open Call.

 

The Drawing Collective was founded on the initiative of Munira Naqui in 2014 and is today an association of more than 20 Constructivist artists from 11 countries.

hase29 - Gesellschaft für zeitgenössische Kunst is pleased to host an international exhibition of the collective in the Bauhaus Year in Osnabrück. After stops in Paris, Sydney and Portland (USA), the exhibition will also present works by artists from the hase29 catchment area. Because we would like to support artists in their efforts to network - also internationally.

A catalogue will be published to accompany the exhibition.


The selection commissions and the curators decide on the basis of the digitally submitted materials and personal contact with selected artists whether to participate in the exhibition Be Absolutely Concrete. The decisions of the selection committee will be announced on our homepage.
The Drawing Collective, an international group of artists linked mostly on social media has Maine roots. It was founded by Munira Naqui, a Portland-based artist and curator.
Translated with www.DeepL.com/Translator